Reparatur & Service

Typenoffene Wartung / Reparatur / Service / regelmäßige Prüfung (UVV)

Eine regelmäßige und ordnungsgemäße Wartung, Inspektion und Prüfung verlängert die Lebensdauer von Arbeitsbühnen. Und sichert eine tägliche ordnungsgemäße Betriebsbereitschaft.
 
Nach den Vorschriften der Berufsgenossenschaften sind an Arbeitsbühnen " Regelmäßige Prüfung" ( UVV )
einmal jährlich durchzuführen.
Wir empfehlen, die Wartung Ihrer Arbeitsbühnen und die Prüfungen nach gesetzlichen Vorgaben an uns zu übertragen, um eine termingerechte Überprüfung inklusive Prüfbericht- und Plakette zu gewähren.
Unsere regelmäßig geschulten-, geprüften- und erfahrenen Servicemitarbeiter stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.
 
Gängige Ersatz- und Verschleißteile, sowie Schmier- und Betriebsmittel sind ständig auf Lager bzw. kurzfristig lieferbar.
 
Für die Optimierung der ordnunggemäßen Einsatzbereitschaft Ihrer Maschinen, bieten wir Service- und Wartungsverträge zu fairen Preisen an. 

Unser Service für Sie:

 

  • UVV- Prüfungen Arbeitsbühnen (BGG945) / Teleskopstapler (BGG918/ FEM4.004)
  • Jahresinspektion nach Herstellerrichtlinien
  • Wartungs- und Reparaturarbeiten aller Art
  • Service vor Ort, Mobile Servicemitarbeiter mit Servicewagen
  • Hydraulikölwechsel, -begutachtung und -reinigung
  • Hydraulikschlauchwechsel und -begutachtung
  • Störungsanalyse und Behebung
  • Ersatzteilverkauf (alle gängigen Ersatzteile, Batterien, Ladegeräte, Filter und div. Zubehör)
  • Prüfung "ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel" nach VDE0701-0702

Unsere Website verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen